Liebe Slow German-Hörer und Hörerinnen,

in den vergangenen Monaten gab es viel Ärger bei Slow German. Technisch hat einiges nicht funktioniert – PayPal hat bei einigen Abonnenten Geld abgebucht obwohl sie ihr Abo gekündigt hatten. Auch rechtlich gab es Ärger: Für ein Creative Commons-Bild, das ich gepostet hatte, musste ich einem Anwalt 600 Euro zahlen.

Die Konsequenz? Ich habe eine neue Seite gebaut – ohne WooCommerce, das Shop-Plugin. Jetzt gibt es keinen Shop mehr, sondern eine Mitgliedschaft. Wenn Ihr Mitglieder seid, könnt Ihr unter jeder Folge das Lernmaterial herunterladen und die schnelle Version anhören. Es gibt auch einen Premium-Podcast-Feed.

Wenn Ihr nicht sicher seid, ob das was für Euch ist – es gibt die Möglichkeit, das 7 Tage zu testen.

Ihr seid schon Kunden von Slow German? Alle 500 Abonnenten wurden PER HAND ins neue System eingetragen. Falls bei Euch der Login nicht funktioniert, bitte Mail an podcast@slowgerman.com!

Und warum sind auf der neuen Seite so wenige Bilder? Das hat den Grund, dass ich alle Creative Commons-Bilder gelöscht habe. Nach und nach werde ich eigene Bilder hochladen, und dann wird es wieder bunt.

Die neue Seite ist noch nicht perfekt – ich arbeite weiter daran. Aber ich dachte es ist besser, eine stabile, funktionierende Seite zu haben als die alte. Danke für Eure Geduld!

Eure Annik

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen